Fastnacht 2015

Gartenfest bei Helga und Guido

Muttertagskonzert 2014

Das 1. Orchester spielte wieder im Helmut Dahringer Haus

Es ist eine schöne Tradition, dass unser 1. Orchester zum Muttertag aufspielt. Zum 37. Mal erfreute die HVG damit die Bewohner von Altenheimen. Was einmal im Haus St. Elisabeth begann, wurde nach der Eröffnung des Helmut Dahringer Hauses, ohne Unterbrechung, dort weitergeführt. Diesmal hatte unsere Dirigentin, Sandra Eller, bekannte Melodien von Herb Alpert, Schlager der 60er Jahre, die Schwarzwald-Marie und den Böhmischen Traum vorbereitet. Damit eroberte das 1. Orchester die Herzen der Zuhörer im Sturm. Jens Leuck spielte Akkordeon solo und danach ein Duett mit seiner Lehrerin, Sandra Eller. Außerdem trugen er und Fabian Bauer Gedichte zum Muttertag vor. Heimleiter Herr Feser und die zahlreichen Besucher des Muttertagständchens bedankten sich mit sehr viel Beifall für die wunderschöne, kurzweilige Stunde.